Kirche von unten: Home - Archiv - Geschichte - Vorträge, Beiträge - Cyty - Glaube

[Kirche von Unten]

Alternatives aus der/ für die
Braunschweiger Landeskirche

Kirche von Unten Nr. 42 - Dezember 1989


OFFENE GRENZEN - KIRCHE IN BEWEGUNG

Aus dem Gästebuch,das in der Braunlager Kirche ausliegt

aus Halle; "Die Öffnung der Menschen zueinander ist eine Gnade Gottes".

aus Nordhausen:"Ich glaube, man darf nie aufhören zu hoffen, zu träumen und zu spinnen,wer von uns hätte noch vor einem halben Jahr zu träumen gewagt von unseren jetzigen glücklichen Zuständen. Wir sind dankbar dem Herrn!"

aus Erfurt:"Wir danken dem Herrn, daß wir diesen schönen Tag in Braunlage erleben durften."

aus Siptenfelde/Harz DDR:" Einer der schönsten Tage in { meinem Leben. Der Harz ist wieder eins."

15.11."Wir freuen uns über die Öffnung der Grenze, danke.P für alles und hoffen auf ein Fortbestehen dieser positiven Entwicklung. Auch hoffen wir auf die Wiedervereinigung". Nachsatz eines Anderen: "Ich nicht."

aus Eisleben:"Wir haben alles der Kirche zu verdanken".

aus Blankenburg:"Die Nation hat sich wieder vereint und wir können sagen."Wir sind dabeigewesen."

aus Quedlinburg:" Ein jahrzehntelanger Wunsch hat sich erfüllt. Wir können Braunlage und diese herrliche Kirche besuchen."

aus Aschersieben:" BraunlagedWurmberg bisher unerreichbar - heute Wirklichkeit.Gott sei Dank."

Wernigerode:"Herzlichen Dank für die liebe Begrüßung."

"Ein langersehnter Wunsch ist in Erfüllung gegangen, wir DDR-Harzer dürfen auch den Westteil kennenlernen."

aus Quedlinburg:" Wir danken der Gemeinde Braunlage für ihre Gaben und wir alle sind glücklich, daß unser Traum von der offenen Grenze sich erfüllt hat."

aus Halberstadt;" Ein Tag, an den wir kaum noch zu hoffen glaubten, ist in Erfüllung gegangen. Vielen Dank für die "offene Tür".

"Wir lassen nicht nach. So etwas wie diese Grenze darf nicht wieder sein."

aus Bischofferode:" Nach 4o Jahren sind wir endlich hier! Wer kann ermessen, was in uns vorgeht?? Wir beten zu Gott daß Er" unser Vaterland wieder vereint! Wir danken für diese Stunden!!!"

"Herr,vereine endlich unser gesamtes Vaterland,wir stehen hier wie Bettler vor allem,wir würden gerne selbst bezahlen.Laß die SED verschwinden und unsere Stasi zu denkeden Mitmenschen werden."




[Zurück] [Glaube] [Helfen]
Impressum  http://bs.cyty.com/kirche-von-unten/archiv/kvu042/braunlage.htm, Stand: Dezember 1989, dk

Besucherstatistik